Presse

„”Hartgesottener Goldfisch überlebt in Bierflasche” – “Sind wir hier im Schlumpfland?” kommentiert Jochen Döring in seiner Rolle als handysüchtiges Teenie-Weibchen Zeynep Tilki treffend, als er von den mit blauen Regencapes geschützten Fans stürmisch auf der Open-AirBühne begrüßt wurde. Trotz des riskanten Wetters – es hatte kurz zuvor noch einen heftigen Regenschauer gegeben – waren die Plätze im historischen Fronhof recht gut gefüllt…”
HANAUER Anzeiger, 22. Juni 2015

Artikel als PDF

„”Komma klar auf Dein Leben” – “Die Reise des Goldfischs”: Schräge Typen und skurrile Stories beim Comedy-Duo “Frankfurter Klasse“.”
HANAUER Anzeiger, 11. Juni 2015

Artikel als PDF

„”FRANKFURTER KLASSE” – Badesalz-Henni ist schon Fan! – Das Bornheimer Comedy-Duo “Frankfurter Klasse” treibt seit 2006 sein Unwesen als “Sons Of Rolf und Detlef”. Bekanntestes Projekt: das Comedy-Theaterstück “Die Reise des Goldfischs”.“
BILD Frankfurt, 22. April 2014

Artikel als PDF —— Link zum Online-Artikel

„Frankfurter Klasse Original Frankfurter Comedy – Lutz Volker, Mario, Nabil, Speedy und Zeynep heißen die Kunstfiguren des Comedy-Duos “Frankfurter Klasse”, die auf der Bühne so gar nicht künstlich sind. Sie sind ein Querschnitt durch die Gesellschaft, bunt, laut und schrill – wie eine U-Bahn-Fahrt von Sachsenhausen ins Nordend.“
FRIZZ Magazin, April 2014

Artikel als PDF

„Wenn Zeynep Tilki mit Fellweste, Handtäschchen und Smartphone mit Paillettenhülle vor dem Fahrkartenautomat der RMV flucht: “Isch will einfach nur Ticket Offenbach haben, Alda. Man muss Studium haben für diese Gerät, schwöre!” schmunzelt der Zuschauer…“
Frankfurter Stadt Kurier, 11. März 2014

Artikel als PDF —— Link zum Online-Artikel

„Grimm Festspiele hier; Klamauk dort – Schauspieler Jochen Döring feiert mit Tim Karasch große Erfolge als Comedy-Duo “Frankfurter Klasse”. “Zeynep hat eingeschlagen wie der Film “Fack Ju Göhte”.“
Hanauer Anzeiger, 25. Januar 2014

Artikel als PDF

„Dieses Duo teilt jetzt aus – Das Comedy-Duo „Frankfurter Klasse“ startet durch: Jochen Döring und Tim Karasch sind auf dem besten Weg, über die Mainmetropole und Hessen hinaus Bekanntheit zu erlangen.“
Frankfurter Neue Presse, 24. Januar 2014

Artikel als PDF —— Link zum Online-Artikel

„Comedy-Duo “Frankfurter Klasse” auf Erfolgskurs – Das Bornheimer Comedy-Duo “Frankfurter Klasse” startet mit seinem Youtubeclip durch. Badesalz-Legende Henni Nachtsheim hat bei dem Clip mitgemacht und ist bereits großer Fan der “Frankfurter Klasse”.“
DIE WELT KOMPAKT, 18. Dezember 2013

Artikel als PDF —— Link zum Online-Artikel

„Macho oder Muttersöhnchen – Jochen Döring und Tim Karasch mit ihrem Dauerbrenner „Die Reise des Goldfischs“. Ob Lutz oder Thomas, Nabil oder Mario – sie haben eine höchst eigenwillige Sicht auf die Welt und vertreten diese mit Selbstbewußtsein.“
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17. Januar 2012

 

„Treffen an Susis Büdchen – Frankfurter Comedy auf der Bühne. Sie heißen Mario, Rainer Hackenbusch, Herr Öhmet, Nabil Masaad, Speedy und Lutz Volker. Sie haben lange, zottelige Haare, viel zu große Brillen auf der Nase, mitunter ein riesiges Gebiss. Das sind die Charaktere von Jochen Döring und Tim Karasch, die sie als „The Sons of Rolf and Detlef“ auf der Bühne oder in Kurzfilmen imitieren.“
Frankfurter Neue Presse, Dezember 2011

 

„Nicht nur beim dem Publikum sind sie sehr beliebt, auch die Künstler-Kollegen sind begeistert. Entertainer Bäppi la Belle nennt es „Das beste, was ich an Frankford Comedy gesehn hab …“
Frankfurter Allgemeine Zeitung, Rhein-Main-Net, November 2011

 

„Downtown – In schrille Rollen schlüpfen. Jochen Döring und Tim Karasch beweisen als The Sons of Rolf and Detlef Mut zur Hässlichkeit.“
Ganzseitiges Feature, Interview, Journal Frankfurt, November 2011

 

„Die Berliner haben die Cindy aus Marzahn, die können wir also nicht mehr adoptieren. Doch alles halb so schlimm, denn wir als Rhein-Mainler haben für politisch unkorrekte Comedy die Söhne von Rolf und Detlef.“
TV-Feature und Interview, KulturCheck RheinMainTV, Oktober 2011

 

„Temporeich und urkomisch. Jochen Döring und Tim Karasch zeigen Comedy vom Feinsten.“
Hanauer Anzeiger, September 2011

 

„Alles über Lauch…..Sascha und Nabil sind zwei der insgesamt neun Figuren, mit denen Jochen Döring und Tim Karasch die Stand-up-Comedy erneuer wollen.“
Frankfurter Rundschau, September 2011

 

„Knallhart, frech und äußerst originell: ‘Die Reise des Goldfischs’ der beiden Comedians Tim Karasch und Jochen Döring auch bekannt als ‘The Sons of Rolf and Detlef’ verspricht Kultstatus!“
Prinz-Magazin, Mai 2011

 

„Eintracht-Fans müssen zurzeit leiden – davon können Mario und Speedy Jochen Döring und Tim Karasch vom Frankfurter Comedy-Duo „The Sons of Rolf and Detlef“ ein Lied singen …“
Frankfurter Neue Presse, Mai 2011